CASO AF 600 XL

Design Heißluftfritteuse
UVP € 139,99
inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten
Deutschland: € 0,00
Österreich: € 8,90 / weitere Länder: € 9,90
  • Moderne XL-Heißluftfritteuse mit extra großem Korbvolumen von 6l – auch für große Portionen z.B. ein ganzes Grillhähnchen und bis zu 1,2 kg Pommes
  • Even PowerConvection – gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Garraum
  • Rapid HeatControl – direkt startbereit ohne Aufheizen
  • Temperatur individuell anpassbar von 50 – 200 °C – in 5 °C Schritten (40-70°C bei Dehydrate-Programm)
  • Direktwahl aus 12 Automatik-Programmen für Fisch, Gemüse, Gebäck uvm.
  • Gesunde und fettarme Zubereitung jeglicher Speisen – innen saftig außen knusprig
  • Schwarzes Design mit intuitiver Sensor-Touch Bedienung
  • SHAKE-Reminder – für gleichmäßige und extra knusprige Ergebnisse
  • Sichere Entnahme der Speisen dank Cool-Touch Griff und rutschfesten Füßen
  • Timer einstellbar von 1 - 60 Minuten mit Endsignalton (1 - 480 Minuten bei Dehydrate-Programm)
  • Einfache Reinigung dank herausnehmbarem Frittierkorb (und spülmaschinengeeignetem Zubehör)
Artikel-Nr.:
3180
Maße (BxHxT mm):
305x370x380
Gewicht (kg):
6,4
Kapazität:
6 Liter
Spannung:
220-240V~, 50-60Hz
Kennzeichnung:
GS/CE
Leistung (Watt):
1700
AF600XL_Main

CASO Design Heißluftfritteuse "AF 600 XL" - Wenig Fett, viel Geschmack.

NEU Die XL Heißluftfritteuse von CASO Design bietet eine Direktwahl aus 12 Automatik-Programmen. So können Fleisch, Fisch, Gemüse und vieles mehr gesund und fettarm zubereitet werden. Der Shake-Reminder sorgt außerdem für besonders gleichmäßige und extra knusprige Ergebnisse. Denn er erinnert daran, den Korb während des Frittierens zu schütteln, damit Pommes & Co. gleichmäßig gegart werden.

3180_AF-600XL_Hauptaufnahme_01_1400px

CASO Design AF 600 XL - Highlights: 

  • Moderne XL-Heißluftfritteuse mit extra großem Korbvolumen von 6 Litern* – auch für große Portionen z. B. ein ganzes Grillhähnchen und bis zu 1,2 kg Pommes

  • Even PowerConvection – gleichmäßige Wärmeverteilung im gesamten Garraum // Rapid HeatControl – direkt startbereit ohne Aufheizen 

  • Temperatur individuell anpassbar von 50 - 200 °C - in 5 °C Schritten (40 - 70 °C bei Dehydrate-Programm)

  • Direktwahl aus 12 Automatik-Programmen für Fisch, Gemüse, Gebäck uvm.

  • Gesunde und fettarme Zubereitung jeglicher Speisen

  • SHAKE-Reminder – für gleichmäßige und extra knusprige Ergebnisse

  • Sichere Entnahme der Speisen dank Cool-Touch Griff und rutschfesten Füßen

  • Timer (1 - 60 Minuten) mit Endsignalton, Dehydrate-Programm (1 - 480 Minuten), Einfache Reinigung dank herausnehmbarem Frittierkorb und spülmaschinengeeignetem Zubehör

 

Spart bis zu 40% Zeit und bis zu 50% Energie!*

Mit der CASO Design Heißluftfritteuse sparen Sie viel Zeit und Energie, denn dank der Even PowerConvection werden Ihre Speisen deutlich schneller als in einem herkömmlichen Backofen gegart - und das ganz nebenbei, ohne große Vorbereitung. Denn die "AF 600 XL" ist direkt startklar, ohne Vorheizen. 

Kleiner Snack oder Bärenhunger?

Ob Single, Freunde oder Familie - die AF 600 XL ist für alle Ansprüche bestens geeignet. Mit dem extra großen Korbvolumen von 6 Litern finden auch große Portionen Platz: Bis zu 1,2 Kilo Pommes können zubereitet werden - oder auch ein ganzes Grillhähnchen.

*Im Vergleich zur Zubereitung in einem herkömmlichen Backofen 

3180_AF-600XL_Anwendung_03_1400px
3180_AF-600XL_Anwendung_02_1400px_6XV9bYM
3180_AF-600XL_Anwendung_01_1400px
frittierter_Rucola_1_von_23

Rezeptidee: Bruschetta mit frittiertem Rucola 

Zutaten:

  • Ciabattabrot
  • Rucola
  • Cocktailtomaten
  • Olivenöl
  • Zwiebeln, Knoblauch
  • Parmesan, Balsamico Essig
  • Italienische Kräuter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Tomaten und Zwiebeln klein schneiden und mit dem Olivenöl, Knoblauch, Kräutern, Salz & Pfeffer vermengen.
  • Brot in dünne Scheiben schneiden und in der AF 600 oder in der Pfanne rösten.
  • Anschließend den Rucola für 2 Minuten bei 200 °C in der Heißluftfritteuse frittieren.
  • Nun können Sie die Tomatenmischung auf dem Brot verteilen und mit dem frittierten Rucola garnieren. Verzieht werden kann das ganze nun noch mit frisch geriebenen Parmesan und etwas fruchtigem Balsamico.

Zum Rezept

 

Das könnte Ihnen auch gefallen